\Kreditkarten Kreditkarten News & Infos Kreditkarten Forum ! Kreditkarten Forum Kreditkarten Videos ! Kreditkarten Videos Kreditkarten Foto-Galerie ! Kreditkarten Foto - Galerie Kreditkarten WEB-Links ! Kreditkarten Web - Links Kreditkarten Lexikon ! Kreditkarten Lexikon

 Kreditkarten-247.de: News, Infos &Tipps zu Kreditkarten

Seiten-Suche:  
 Kreditkarten-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Aktuelle Web-Tipps @
Kreditkarten-247.de:
Per Lastschrift oder Kreditkarte Damenmode online bestellen
Bequem per Lastschrift oder Kreditkarte im Online-Shop bezahlen
MasterCredit - schnell-unkompliziert-fair
MasterCredit - schnell-unkompliziert-fair
Tipps_zum_sicheren_Surfen_im_Internet
Cyber-Kriminalität: Sicher surfen im Internet!
Foto: Rund um die Landwirtschaft: Agrar-Center.de
Agrar-Portal: Agar-Center.de - rund um Landwirtschaft & Agrarwirtschaft!
Mobile Payment mit GO4Q bei EDEKA Buschkühle
Bargeld ade – warum mobiles Bezahlen im Kommen ist
News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Kreditkarten 24 / 7 Links
Gebührenfrei MasterCard GOLD

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 75 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Online - Werbung

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Haupt - Menü
Kreditkarten-247.de - Services
· Kreditkarten-247.de - News
· Kreditkarten-247.de - Links
· Kreditkarten-247.de - Forum
· Kreditkarten-247.de - Lexikon
· Kreditkarten-247.de - Kalender
· Kreditkarten-247.de - Foto-Galerie
· Kreditkarten-247.de - Seiten-Suche

Redaktionelles
· Kreditkarten-247.de News-Übersicht
· Kreditkarten-247.de Rubriken
· Top 5 bei Kreditkarten-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Kreditkarten-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Kreditkarten-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Kreditkarten-247.de Link senden
· Kreditkarten-247.de Event senden
· Kreditkarten-247.de Bild senden
· Kreditkarten-247.de News posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Kreditkarten-247.de Mitglieder
· Kreditkarten-247.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Kreditkarten-247.de

Information
· Kreditkarten-247.de Impressum
· Kreditkarten-247.de AGB & Datenschutz
· Kreditkarten-247.de FAQ/ Hilfe
· Kreditkarten-247.de Statistiken
· Kreditkarten-247.de Werbung

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Weitere Finanz-Seiten Tipps
Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Seiten - Infos
Kreditkarten-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:537
Kreditkarten-247.de -  News!  News / Artikel:2.027
Kreditkarten-247.de -  Links!  Web-Links:3
Kreditkarten-247.de -  Kalender!  Termine:0
Kreditkarten-247.de -  Lexikon!  Lexikon Einträge:1
Kreditkarten-247.de - Forumposts!  Forumposts:143
Kreditkarten-247.de - Foto- Galerie!  Galerie Bilder:112
Kreditkarten-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Kreditkarten-247.de WebTips
Kreditkarten-247.de ! Kreditkarten bei Google
Kreditkarten-247.de ! Kreditkarten bei Wikipedia

Kreditkarten-24/7.de - News & Infos rund um Kreditkarten !

Kreditkarten News! Datenrisiko-Report von Varonis: In 47 % der Unternehmen hat die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mehr als 1.000 sensible Dateien

Veröffentlicht am Dienstag, dem 25. April 2017 von Kreditkarten-247.de

Kreditkarten Infos
PR-Gateway: Stale Data und exzessive Zugriffsrechte setzen Unternehmen weiterhin Insiderbedrohungen, Ransomware und anderen Risiken aus

Der neue Datenrisiko-Report von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), einem führenden Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, zeigt ein alarmierendes Ausmaß an Exposition interner und sensibler Dateien innerhalb von Unternehmen: Durchschnittlich sind 20 Prozent der Ordner - und damit oftmals personenbezogene Daten, Kreditkarten- oder auch medizinische Informationen - für alle Mitarbeiter zugänglich.

Mit der Varonis Datensicherheits-Plattform (DSP) führte der IT-Security-Spezialist über 1.000 Risikobewertungen für bestehende und potenzielle Kunden in einem Teil ihres Dateisystems durch. Hierdurch wurden Risiken in Bezug auf Unternehmensdaten aufgedeckt und identifiziert, wo die sensiblen und juristisch relevanten Daten gespeichert und welche Bereiche besonderen Risiken ausgesetzt sind. Darauf basierend erfolgen individuelle Empfehlungen für die Verbesserung der Datensicherheit.

Die wesentlichen Erkenntnisse des Reports umfassen unter anderem:

236,5 Millionen Ordner mit insgesamt 2,8 Milliarden Dateien in einer Gesamtgröße von 3,79 Petabytes wurden analysiert.

Hiervon waren 48.054.198 Ordner für "Global Access Groups" bzw. Gruppen, die über einen allgemeinen Zugriff auf sämtliche Dateien verfügen, zugänglich.

In 47 Prozent der Unternehmen hatte die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mindestens 1.000 sensible Dateien, in 22 Prozent der Unternehmen konnte die Mehrzahl der Mitarbeiter sogar auf über 12.000 sensible Dateien zugreifen.

71 Prozent der Ordner enthielten lange nicht genutzte Dateien (stale data) mit einem Volumen von fast 2 PB.

24,4 Millionen Ordner verfügten über eindeutige Berechtigungen, was die Komplexität deutlich erhöht und die Umsetzung eines Privilegienmodells auf Basis der minimalen Rechtevergabe erschwert. Hierdurch wird zudem die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben wie der DSGVO behindert.

Umfangreiche Zugriffsrechte, ungeschützte sensible Dateien und lange nicht genutzte Dateien erhöhen das Risiko von Datenschutzverletzungen, Insiderbedrohungen und Ransomware-Attacken. Erst kürzlich gaben in einer Studie des Ponemon Instituts 62 Prozent aller Mitarbeiter an, dass sie Zugang zu Dateien haben, die sie offensichtlich nicht sehen sollten. Ähnliche Ergebnisse zeigte ein Report von Forrester: 59 Prozent der befragten Unternehmen regeln den Zugang zu Dateien nicht nach dem "Need-to-Know"-Prinzip, um sensible Dateien zu schützen.

Die Risikobewertungen brachten zudem folgende Einzelfälle zutage:

35 Prozent der 86,4 Millionen Ordner einer Versicherung waren für alle Mitarbeiter zugänglich.

Auf 80 Prozent von 245.575 sensiblen Dateien einer Bank konnte von allen Mitarbeitern zugegriffen werden.

Eine andere Bank regelte den Zugang zu 11,6 Millionen Ordnern über eindeutige Berechtigungen, was die Bemühungen, die Zugriffsrechte zu reduzieren, deutlich erschwert.

"Bei Datenschutzverletzungen und Ransomware-Angriffen sind Dateien ein beliebtes Angriffsziel, da sie einen hohen Unternehmenswert darstellen und im Allgemeinen anfällig für den Missbrauch durch Insider oder auch Außenseiter sind, welche die Perimeter überwunden haben. Während sich die meisten Unternehmen auf die Abwehr spezieller Angriffswege konzentrieren, bleiben die Daten - das eigentliche Ziel viele dieser Angriffe - oft zugänglich und unbeobachtet", sagt Thomas Ehrlich, Country Manager DACH von Varonis. "Unternehmen nutzen unsere kostenlosen Risikobewertungen, da sie den Wert ihrer Dateien und das Risiko, dass diese gestohlen oder missbraucht werden, kennen. Wir schätzen ihre Bemühungen, diesen ersten Schritt in Richtung Risikominimierung zu gehen."

"Wir haben Dateien mit personenbezogenen Informationen an Orten gefunden, wo sie nicht sein sollten", sagt etwa der Chief Security Officer einer Behörde bei einer Kundenbefragung von TechValidate im Auftrag von Varonis. Im Rahmen dieser Umfrage gaben 68 Prozent an, dass sie die Risikobewertung durchgeführt haben, um bestehende Sicherheitsbedenken zu verifizieren, 95 Prozent sagten, dass ihnen die Bewertung bei der Identifizierung gefährdeter, sensibler und vertraulicher Daten geholfen hat und sie nun in der Lage sind, dieses Problem anzugehen und die Wahrscheinlichkeit einer Datenschutzverletzung zu reduzieren. Für 82 Prozent der Befragten wurde durch ihre Ergebnisse die Reduzierung allgemeiner Zugriffsrechte die Top-Priorität.

Der Datenrisiko-Report von Varonis zeigt die Ergebnisse von 80 zufällig ausgewählten Risikobewertungen für bestehende oder potenzielle Kunden im Zeitraum Januar bis Dezember 2016. Diese Unternehmen stammen aus 12 Ländern und 33 Branchen und beschäftigen zwischen 50 bis über 10.000 Mitarbeiter.
Varonis ist der führende Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberangriffen. Über eine neuartige Softwareplattform erlaubt Varonis es Unternehmen ihr umfangreiches Volumen an unstrukturierten Daten zu analysieren, abzusichern, zu verwalten und zu migrieren. Dabei ist Varonis spezialisiert auf die in Datei- und E-Mail-Systemen gespeicherten Daten, die wertvolle Informationen in Tabellen, Word-Dokumenten, Präsentationen, Audio- und Video-Dateien sowie E-Mails und Textdateien enthalten. Diese rasch wachsenden Daten enthalten in aller Regel finanzielle Informationen, Produktpläne, strategische Inhalte, geistiges Eigentum sowie hoch vertrauliche Inhalte wie beispielsweise Mitarbeiter- und Kundendaten oder sensible Patientendaten. IT-Abteilungen und Fachabteilungen setzen die Varonis-Software für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsfälle ein. Dazu gehören die Bereiche Datenschutz und Datensicherheit, Governance und Compliance, die Analyse des Benutzerverhaltens (UBA - User Behavior Analytics), das Archivieren von Daten sowie die unternehmensweite Suche danach und nicht zuletzt die Bereiche Dateisynchronisation und das Teilen und gemeinsame Nutzen von Daten. Varonis verfügt weltweit über Niederlassungen und Partner. Mit Stand zum 31. Dezember 2016 hat Varonis rund 5.350 Kunden. Darunter sind führende Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Behörden, Gesundheitswesen, Industrie, Energie & Energieversorger, Handel und Einzelhandel sowie aus dem Medien- und Unterhaltungssektor.
Varonis Systems
Jennifer LuPiba
Broadway, 29th Floor 1250
10001 New York, NY
001-877-292-8767

https://www.varonis.com/de/

Pressekontakt:
Weissenbach Public Relations GmbH
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
varonis@weissenbach-pr.de
089/55067775
http://www.weissenbach-pr.de

(Weitere interessante New York News & New York Infos & New York Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Kreditkarten-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Kreditkarten-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Datenrisiko-Report von Varonis: In 47 % der Unternehmen hat die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mehr als 1.000 sensible Dateien" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Kreditkarten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Santander Kreditkarte - kostenlose Kreditkarte für ...

Santander Kreditkarte - kostenlose Kreditkarte für  ...
Verständlich erklärt: Kreditkarte

Verständlich erklärt: Kreditkarte
Was ist eine Kreditkarte?

Was ist eine Kreditkarte?

Alle Youtube Video-Links bei Kreditkarten-247.de: Kreditkarten-247.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Kreditkarten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Bisons - Tierpark Berlin (am 09. September 2017)

Bisons - Tierpark Berlin (am 09. September 2017)
Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - Sep ...

Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - Sep ...
Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Alle Youtube Web-Videos bei Kreditkarten-247.de: Kreditkarten-247.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Kreditkarten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Deutsche-Bank-Frankfurt-Main-2015-150516- ...

Kreditkarten-Berliner-Sparkasse-2015-1508 ...

Kreditkarten-Postbank-Mainz-2015-151024-D ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Kreditkarten-247.de: Kreditkarten-247.de Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Kreditkarten-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Auf alle Fälle sollten wir unsere Kartenzahlungen herunterfahren, sonst habe wir bald amerikanische Zustände. Insofern, dass jeder kleine Beamte auf deine Kartendaten zurückgreifen kann, sei es d ... (Hans-Peter, 05.06.2017)

 Schau mal hier: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/recht/gebuehren-ueberteuert-verbraucherzentrale-vor-gericht-gegen-flug-de-erfolgreich/ und http://www.koste ... (Ostseefreak, 16.11.2016)

 Ich bin der Meinung da sollte man doch eine Anwalt konsultieren der sich mit amerikanischem Geschäftsrecht auskennt. Vielleicht ist die Haftbarkeit in den USA eine Andere als bei uns? In Frankreich ... (Ralphi-K, 06.09.2014)

 Das ist es was die Bürger so hoch bringt. In den USA war dies ein langsamer, schleichender Prozess. Wenn du dort mit Bargeld bezahlst bist du suspekt. Frei nach dem Motto, wieso bekommt der keine ... (Ortwin59, 11.06.2014)

 Ich habe hier einen Beitrag neueren Datums gefunden. http://unternehmen.handelsblatt.com/virtuelle-kreditkarte.html#.U23TBrOXuKQ (Sven-Juli, 10.05.2014)

 Fakt ist doch, mit dem Antrag gebe ich wieder meine Daten preis. Will ich wirklich, dass alle alles über mich wissen? Und brauche ich überhaupt eine Kreditkarte? Und wenn ja, macht es doch auch ein ... (Otto76, 08.04.2014)

 Ich vermute nicht, aber wer denkt schon am Anfang daran, was aus seiner Erfindung mal werden könnte? Als die Kreditkarte erfunden wurde steckte die elektronische Datenverarbeitung noch in den Kinders ... (Otto76, 25.08.2013)

 Viele Banken bieten diese Prepaidkarten bereits an, und werben insbesondere damit, dass der Kunde die Karte auch ohne Schufa-Abfrage erhält. Einige der sogenannten Gutmenschen sehen darin die Gefahr ... (HannesW, 05.05.2013)

 Ein Prepaidkarte ist zum Beispiel schon eine Alternative zur Kreditkarte. Immer öfter werden Kreditkarten und die dazugehörigen Daten geklaut um mit ihnen am Automaten immense Summen Geld abzuheben o ... (Isolde, 19.04.2013)

Diese News bei Kreditkarten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 5 Tipps gegen Datenmissbrauch (PR-Gateway, 20.06.2018)
Wie akut das Thema Datenmissbrauch ist, belegt aktuell die Geschichte von Schauspieler Axel Prahl: Ein Betrüger gibt sich immer wieder als er aus, um Geld abzuzocken. Und auch im Netz wird die Identität des "Tatort"-Kommissars regelmäßig geklaut. Was tun gegen diesen Identitätsdiebstahl? Dazu fünf Tipps von Dr. Carsten Föhlisch, Verbraucherrechtsexperte des europäischen Online-Gütesiegels Trusted Shops.



Tipp 1: Manchmal ist weniger mehr

Dr. Carsten Föhlisch: Ob in so ...

 WM 2018: Neue Spielregeln für die IT-Sicherheit (PR-Gateway, 12.06.2018)
Fußballweltmeisterschaft in Russland wappnet sich neben Phishing und Malware auch gegen Cyberbedrohungen für das "Smart Stadium"

München, 12. Juni 2018 -- Während die Stimmung der Fußballfans auf der ganzen Welt mit jedem Tor steigt, blicken Sicherheitsexperten besorgt auf mögliche digitale Bedrohungen im Umfeld des Turniers. Phishing-Versuche, Fake Domains, Malware und gehackte WiFi-Netze gehören mittlerweile zu den Klassikern, mit denen Zuschauer, Besucher und Fans von Großveranstaltung ...

 Eingangssystem von Wanzl regelt reibungslosen Ein- und Ausgang im Hallenbad Weißenfels (PR-Gateway, 08.06.2018)
Sportschwimmer, Senioren, sogar Seepferdchen und -räuber, sie alle zieht es regelmäßig ins Weißenfelser Hallenbad, um zu trainieren, sich fit zu halten oder das Schwimmen zu erlernen. Rund 55.000 Besucher zählt das 1969 erbaute Hallenbad pro Jahr. Regelmäßige Modernisierungen sichern den ungetrübten Schwimmspaß. Nach der Sanierung der Wassertechnik (2014) sowie des Umkleide- und Sanitärbereichs (2015) hat der Sport- & Freizeitbetrieb der Stadt Weißenfels den Eingangsbereich mit einem hochmoderne ...

 5 Tipps gegen Datenmissbrauch im Netz (PR-Gateway, 04.06.2018)
Wie akut das Thema Datenmissbrauch ist, belegt aktuell die Geschichte von Schauspieler Axel Prahl: Ein Betrüger gibt sich immer wieder als er aus, um Geld abzuzocken. Und auch im Netz wird die Identität des "Tatort"-Kommissars regelmäßig geklaut. Was tun gegen diesen Identitätsdiebstahl? Dazu fünf Tipps von Dr. Carsten Föhlisch, Verbraucherrechtsexperte des europäischen Online-Gütesiegels Trusted Shops.



Tipp 1: Manchmal ist weniger mehr

Dr. Carsten Föhlisch: Ob in s ...

 1,5 Mrd. geleakte Unternehmens- und Kundendokumente entdeckt (PR-Gateway, 06.04.2018)
In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122 Mio. an

- 12.000 Terabyte an Daten sind über falsch konfigurierte Server wie FTP, SMB, rsync und Amazon S3 öffentlich zugänglich

- In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122 Mio. an

- Zu den exponierten Daten zählen Gehaltsabrechnungen, Steuererklärungen, Krankenakten, Kreditkarteninformationen sowie Firmengeheim ...

 Neuer Datenrisiko-Report von Varonis: In vier von zehn Unternehmen haben sämtliche Mitarbeiter Zugriff auf über 1.000 sensible Dateien (PR-Gateway, 05.04.2018)
Exzessive Zugriffsrechte, veraltete Konten und ungenutzte Daten stellen auch kurz vor Inkrafttreten der DSGVO ein enormes Problem dar

Der neue Datenrisiko-Report von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), Spezialist für Datensicherheit und -analyse mit Schwerpunkt auf Governance, Compliance und Klassifizierung, zeigt erneut ein alarmierendes Ausmaß an Exposition interner und sensibler Dateien innerhalb von Unternehmen - und das kurz vor Inkrafttreten der DSGVO. Durchschnittlich sind 21 Proz ...

 ISO 27001 - Sicherheit ist das Wichtigste (PR-Gateway, 15.03.2018)
Und über was sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie die ISO 27001 implementieren?

Und über was sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie die ISO 27001 implementieren?

Egal ob Sie interne Informationsmanagementsysteme leiten oder für die Informationssicherheit verantwortlich sind oder ob Sie IT - Produkte und Dienstleistungen für Ihre Kunden entwickeln - effektive Informationssicherheitssysteme ( ISMS) sind wichtig. Sie helfen Ihnen die richtigen Kontrollen, Systeme und Produkt ...

 Robert Bornträger neu im Verwaltungsrat von Payrexx (PR-Gateway, 15.03.2018)
Mit Robert Bornträger, zurücktretender Division CEO Global bei der SIX, konnte die Payrexx AG einen erfahrenen Geschäftsmann an Bord holen.

Das Thuner Softwareunternehmen Payrexx AG konnte Robert Bornträger als Verwaltungsrat und Aktionär gewinnen. "Dank diesem Zuzug haben wir viel strategisches Know How gewonnen", freut sich Ivan Schmid, CEO und Gründer der Payrexx AG.

Über Robert Bornträger

Robert Bornträger ist ein sehr erfahrener Leader mit nachweislichen Erfolgen in d ...

 Sicheres Pull Printing für Service Provider leicht gemacht (PR-Gateway, 13.03.2018)
Personal Printing mit Self Registration ermöglicht Cloud-Anbietern die einfache Einführung von sicherem Drucken bei ihren Kunden

(Berlin, 13. März 2018) Mit der neuen Version der Pull-Printing-Lösung Personal Printing können Service Provider ihren DaaS- und SaaS-Kunden sicheres Drucken mit Nutzerauthentifizierung am Drucker anbieten. Das Besondere ist, dass Nutzer sich jetzt selbst ganz einfach an jedem Drucker registrieren können - mit jeder Smartcard oder anderen Transpondern, wie z.B. ...

 Cyber-Attacken auf Unternehmen nehmen zu: Die Helvetia Business Cyber-Versicherung bietet Schutz gegen Risiken aus dem Netz (PR-Gateway, 08.03.2018)
Ein Hackerangriff legt die IT lahm - die Folge ist eine Betriebsunterbrechung von einigen Tagen. Mitarbeiter kommen nicht mehr in ihre Systeme und sensible Unternehmensdaten sind auf einmal weg. Ein Online-Shop wird manipuliert oder computergesteuerte Kassensysteme werden außer Gefecht gesetzt. Beispiele für Cyber-Kriminalität gibt es viele. Betroffen sind nicht nur Großkonzerne, sondern gerade auch kleine und mittelständische Unternehmen - Tendenz steigend. Schützen können sich Unternehmen mit ...

Werbung bei Kreditkarten-247.de:





Datenrisiko-Report von Varonis: In 47 % der Unternehmen hat die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mehr als 1.000 sensible Dateien

 
News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Video Tipp @ Kreditkarten-247.de


Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 - Teil 2

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Online Werbung

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Kreditkarten Infos
· Weitere News von Kreditkarten


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kreditkarten Infos:
RaketenSEO - der aktuelle Web-Contest endet bereits in vier Tagen!


News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Online Werbung

News & Infos @ Kreditkarten-24/7.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Kreditkarten-247.de - rund ums Thema Kreditkarten / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung